Mit Sport kannst du Muskeln und Kondition aufbauen. Regelmäßiges Krafttraining bringt dein Sixpack zum Vorschein. Ausdauersport erhöht die Leistungsfähigkeit des Körpers und kann vor Krankheiten schützen. Obwohl sportliche Aktivitäten gesund sind und der Fitness dienen, sind Kreislaufprobleme beim Sport keine Seltenheit. Obwohl es sich dabei meist um harmlose Blutdruckschwankungen handelt, solltest du beim Auftreten von …

weiterlesen →

Der Sommer gilt als schönste Jahreszeit, die meist mit angenehmen Temperaturen, Urlaub, Strand und Sonnenschein in Verbindung gebracht wird. Für den Kreislauf stellt der Sommer allerdings eine große Herausforderung dar. Die hohen Temperaturen, die zwischen Juni und September herrschen, bewirken, dass das Herz wesentlich mehr leisten muss. …

weiterlesen →

Sport und Bewegung fördern die Herz-Kreislauf-Funktion. Durch die körperlichen Anstrengungen beim Kardiotraining wird der Herzmuskel trainiert und damit Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Herzinfarkt vorgebeugt. Moderates Krafttraining sowie Ausdauersport sind optimal dazu geeignet, das Herz zu stärken.…

weiterlesen →

Zu einem Schwächeanfall kommt es häufig aufgrund eines zu niedrigen Blutdrucks. Da die Sauerstoffversorgung im Gehirn vorübergehend unzureichend ist, können Schwächeanfälle auftreten. Meist sind die Ursachen für eine Kreislaufschwäche eher harmlos. Wenn die Schwächezustände jeder häufiger vorkommen oder länger anhalten, sollte geklärt werden, ob eine Krankheit als Auslöser für die Beschwerden infrage kommt.…

weiterlesen →

Eisen gehört zu den wichtigsten Spurenelementen. Der Körper benötigt Eisen zum Aufbau des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin. Das Hämoglobin, das dem Blut die rote Farbe verleiht, ist am Sauerstofftransport im Organismus beteiligt. Bei Eisenmangel kann es zu Störungen zahlreicher Körperprozessen und zu Symptomen wie …

weiterlesen →

Weitere Blogbeiträge:

Erfolgreich
Kreislaufprobleme
 
loswerden!

100% natürlich!

© Kreislauf-Programm.de